News

Newsticker 2019

10.03.2019 TanzturnierBerlin

Doris und Karsten (ein Gastpaar, was seit kurzem bei unseren Trainern trainiert) gewannen die Senioren I D-Latein.

Irina und Andreas erzielten sowohl in der Senioren I B-Latein, als auch in der Senioren II B-Latein, den 3. Platz.

Ilona und Robert gewannen das kombiniert ausgetragene Senioren B/A-Standard Turnier aus Sicht der B-Klasse. Aus Sicht der A-Klasse wurden sie Zweite. In der der Senioren I A-Latein ertanzten sie sich den 2. Platz.

09.03.2019 Michel Pokal, Gelinde

Iwona und Robert gewannen die Senioren I B-Standard (9 Paare). In der der Senioren I A-Standard (8 Paare) erreichten sie mit einem 5. Platz noch das Finale.

09.03.2019 Youth Dance Contest, Berlin

In der AK I erreichten Maja und Luca den 7. Platz.  In der AK II erzielten Emma und Ludwig den 12. Platz. In der AK III ertanzten sich Eliza und Mary-Joanna den 2. Platz.

23.02.2019 D-Klassenpokal 2019, Berlin

In der Senioren I D-Standard erzielten Anna und Sven den 2. Platz.

In der Senioren II D-Standard erreichten Mareen und Reno das Finale und erzielten dort den 6. Platz.

In der Hauptgruppe I D-Standard ertanzten sich Michelle und Pascal den 5. Platz.

In der Hauptgruppe I D-Latein erzielten Daniela und Christopher den 2. Platz. Michelle und Pascal verpassten mit dem 8. Platz das Finale.

16.+17.02.2019 Landesmeisterschaften Berlin/Brandenburg

Iwona und Robert erzielten den 2. Platz in der Hauptgruppe II A-Latein und wurden Landesmeister in der Senioren I B-Standard. Herzlichen Glückwunsch! In der Senioren I A-Standard erreichten sie danach den 3. Platz.

Aleksandra und Gert wurden Landesmeister in der Senioren I S-Standard. Herzlichen Glückwunsch!

26.+27.01.2019 Landesmeisterschaften Berlin/Brandenburg

Der TSC Balance war an diesem Wochenende auf den Landesmeisterschaften zahlreich und lautstark durch Paare und Fans vertreten. Hier sind kurz zusammengefasst die Ergebnisse:

Michelle und Pascal erreichten auf ihrem ersten D-Klassen Turnier in der Hauptgruppe II D-Latein nach einer Vorrunde auf Anhieb das Finale, wo sie den 4. Platz belegten. In der Hauptgruppe I D-Latein erreichten sie das Semifinale, wo sie den Sieger der Hauptgruppe II nun hinter sich lassen konnten.

Jeannette und Max kamen ebenso in der Hauptgruppe I D-Latein in das Semifinale.

Daniela und Christopher schafften es mit dem 5. Platz in das Finale der Hauptgruppe I D-Latein.

In der Hauptgruppe I C-Latein erreichten Angelika und Alessio, sowie Juliana und Steven das Semifinale.

In der der Senioren I C-Latein wurden Kirstin und Stefan aus Berliner Sicht Vizemeister. Dieses Resultat wiederholten sie in der Senioren II C-Latein klar und wurden auch Vizemeister.

In der Senioren II C-Latein verfehlten Sabine und Andreas als Anschlusspaar das Finale nur knapp. Aus Berliner Sicht wurde sie Vierte.

In der Senioren II B-Latein wurden Irina und Andreas Berliner Meister.

Aus Berliner Sicht holten Anna Sven die Bronze Medaille in der Senioren I A-Latein.

In der Senioren I A-Latein wurden Iwona und Robert Berliner Meister. In der Senioren I S-Latein wurden sie Berliner Vizemeister.

13.01.2019 Neujahrsturnier, Berlin

Wie am Vortag starteten erneut Daniela und Christopher in der Hauptgruppe I D-Latein (7 Paare), wo sie diesmal den 2. Platz erzielen konnten. Gut!

Eine Premiere in der Hauptgruppe I D-Latein feierten Jeannette und Max: Beide konnten auf ihrem ersten Turnier nach einer Vorrunde bereits das Finale erreichen, welches sie dann mit dem 5. Platz abschlossen. Wertungen für 3. und 4. Plätze zeigten aber bereits das Potential der Beiden. Ein guter Einstand!

12.01.2019 30. Tegeler Neujahrspokal, Berlin

Das erste Ergebnis für den Balance im Jahre 2019 haben Daniela und Christopher in der Hauptgruppe I D-Latein errungen: von insgesamt 10 teilnehmenden Paaren konnten sie den 3. Platz erzielen. Das Ergebnis war recht knapp. In der Vorrunde lagen sie nach Kreuzen noch auf dem 2. Platz. Im Finale sahen sie aber nur noch zwei Wertungsrichter (von 5) auf dem 2. Platz.